AB: Heterogenität

Christopher Horne, M.A.

Anschrift

Bürgerstr. 23
, Raum 102 , 1. OG 76829 Landau

Kontakt

Tel.: +49 6341 280 34203
E-Mail: horne@uni-landau.de

Sprechzeiten

13:00  - 14:00 Uhr  (Di)

Verfügbare Termine und Informationen zur Anmeldung finden Sie unter https://olat.vcrp.de/url/RepositoryEntry/2995192018


Zur Person

Aktuell

seit 2020

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Rheinland-Pfälzischen Technischen Universität Kaiserslautern-Landau, Campus Landau (bis 2022 Uni Koblenz-Landau) am Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft, AB Heterogenität

seit 2017

Fotograf, Schwerpunkte: Dokumentar-, Reportage- und Portraitfotografie

 

Werdegang

2018–2019

Projekt- und Studioleiter bei s.h. schroeder – Fotografie und Strategie in Köln

 

2017–2018

Projektleiter für Flucht und Migration, KulturForum TürkeiDeutschland e. V. in Köln

 

2016–2017

Referent für gesellschaftliche Vielfalt, Flucht und Migration, Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V.

 

2014–2016

Projektassistent für nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH Eschborn und Kairo

 

Ausbildung

2020

Abschluss Fotografie, Fotoakademie Köln, Schwerpunkte: Dokumentation und Reportage

 

2014

Abschluss Magister Artium (M.A.) und 1. Staatsexamen, Germanistik und Politikwissenschaft, Universität Trier

Abschlussarbeit: "Zwischen Nachhaltigkeit und Wachstum? Eine Analyse urbaner Regime in der Stadtentwicklung İstanbuls"

 

2012

Teilnahme an einem Forschungsprojekt zu Mikrokrediten in Kenia

 

2009–2010

EU-gefördertes Auslandsjahr

Internationale Beziehungen

İstanbul Kültür Üniversite

 

Fremdsprachen
  • Englisch
  • Türkisch
  • Französisch
  • Arabisch
  • Interkulturelle Pädagogik
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Bildwissenschaftliche Sozialforschung
  • Politische Partizipation

2013: Förderung der Magisterarbeit zur Nachhaltigkeit in der Stadtentwicklungspolitik İstanbuls durch die Stipendienstiftung Rheinland-Pfalz

2012: Auslandsstipendium der Deutschen Geisteswissenschaftlichen Institute im Ausland (DGIA) für eine Mitarbeit am Orient-Institit İstanbul (OII)

2011: Auslandsstipendium LEONARDO der Europäischen Union für eine Tätigkeit am Goethe-Institut İstanbul

2009: Studienstipendium ERASMUS der Europäischen Union für ein Studium an der İstanbul Kültür Üniversitesi, Türkei

Herausgeberschaften

Pusch, Barbara/Spieker, Susanne/Horne, Christopher (Hrsg.) (im Erscheinen): Heterogenität und Diversität in Städten mittlerer Größe – Das Beispiel Landau in der Pfalz. Wiesbaden: Springer VS.

 
Aufsätze
  • Horne, Christopher (im Erscheinen): Integration im Tod. Mittelstädtische Ressourcen und Grenzen kommunaler Integrationspolitik am Beispiel des islamischen Grabfelds in Landau (Pfalz). In: Pusch, Barbara/Spieker, Susanne/Horne, Christopher (Hrsg.) (im Erscheinen): Heterogenität und Diversität in Städten mittlerer Größe – Das Beispiel Landau in der Pfalz. Wiesbaden: Springer VS.
  • Pusch, Barbara/Horne, Christopher (2022): Our Common Future Today: Umwelt- und Nachhaltigkeitsorientierungen von Jugendlichen in der Pfalz. In: Jahrbuch für Pädagogik 2021. Zukunft – Stand jetzt, S. 251–264.

 

Sonstiges (Projektberichte, Working Papers etc.)
Zum Seitenanfang